Sie sind hier: Startseite

Jetzt Spenden!

Und so die Helfer-
aus
bildung unterstützen!

Weitere Infos

Für eine bessere Erst-
helferausbildung wol-
len wir neue Übungs-
puppen kaufen. 
Schon mit einer klei-
nen Spende helfen
Sie uns, so dass wir
unseren Mitmenschen
in Zukunft noch bes-
ser helfen können.


Blut spenden!


Kontakt

DRK-Ortsverein
Oberberg Südwest

Florastraße 3
51674 Wiehl

Postanschrift:
Aggerufer 5
51766 Engelskirchen

E-Mail

Reanimations- und Erste-Hilfe-Training

Alle Inhaber eines Gutscheins unserer Blutspendeaktion laden wir herzlich zu einem Reanimations- und Erste-Hilfe-Training ein. 
Flyer herunterladen

Quelle: www.rundschau-online.de

Ehrungen

Seit über 60 Jahren sind Gudrun und Eberhard Schneider für das DRK aktiv und wurden nun mit dem CDU Bürgerpreis ausgezeichnet – Bundestagspräsident Norbert Lammert sprach eindrucksvoll über den unschätzbaren Wert des Ehrenamts (Quelle: www.oberberg-aktuell.de 30.04.2017)

Ehrenamt

Abenteuer Menschlichkeit: Das Herz unserer Arbeit sind die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer. Sie leisten freiwillig und unentgeltlich viele Stunden wertvoller Arbeit im Dienste des Gemeinwohls.

Herzlich Willkommen beim DRK-Ortsverein Oberberg Südwest!

Seit über einhundertfünfzig Jahren steht das Rote Kreuz weltweit als Symbol für uneigennützige humanitäre Hilfe.
Im Juni 2006 wurden der Ortsverein Oberberg Südwest aus den ehemaligen Rot-Kreuz-Gemeinschaften Nümbrecht, Engelskirchen, Drabenderhöhe und Bielstein gegründet. Nur so konnte die weitere Existenz der einzelnen Gruppierungen gesichert werden.
Bei uns vor Ort leisten derzeit über 40 Helferinnen und Helfer unter dem Zeichen des Deutschen Roten Kreuzes Hilfe für in Not geratene Menschen, jeden Tag.

Unsere Angebote

Wer ist das Deutsche Rote Kreuz?

Im Zeichen der Menschlichkeit setzt das DRK sich für das Leben, die Gesundheit, das Wohlergehen, den Schutz, das friedliche Zusammenleben und die Würde aller Menschen ein.
Unsere Arbeit lebt vor allem vom ehrenamtlichen Engagement. Mehr als 400.000 Menschen engagieren sich alleine in Deutschland ehrenamtlich neben ihrem Beruf, dem Studium oder der Schule beim Deutschen Roten Kreuz.
Mit Hilfe seiner nationalen und internationalen Partner aus Politik, Wirtschaft und der Öffentlichkeit kann das DRK weltweit helfen.
Vor Ort leisten Sie mit Ihrer Spende oder Fördermitgliedschaft eine effektive Hilfe!
So kostet zum Beispiel die persönliche Schutzausrüstung eines Helfers rund 1.000,- Euro oder ein Rettungswagen ohne die medizinische Ausstattung, schnell 40.000,- Euro. Kosten für die der Verein selbst aufkommen muss.
Sie haben Fragen und / oder möchten weitere Informationen über unsere Arbeit ? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Aktuelle Termine